Ästhetische Dermatologie

Die aesthetische Dermatologie widmet sich der Erhaltung einer gesunden und jugendlichen Haut. Sie ist ein immer wichtiger werdendes Aufgabenfeld für die Hautärzte.

In der Praxisklinik Dortmund-Aplerbeck wird ein umfassendes Spektrum aktueller dermatologischer Behandlungsmöglichkeiten angeboten.

Für die Qualifikation auf dem Gebiet der Lasermedizin hat Fr. Dr. Edit Hoffmann im Jahre 2001 in Zusammenarbeit mit der Charité in Berlin und der Uni Greifswald als erste Hautärztin in Deutschland das Zusatzdiplom

„Diploma in Aesthetic Laser Medicine“

erworben.



In der Ästhetischen Dermatologie hat durch die aktuellen technischen Entwicklungen die Lasermedizin einen besonderen Stellenwert erworben. Die Behandlung mit den diversen Laserverfahren nimmt in der modernen ästhetischen Medizin breiten Raum ein. Lasermedizin ist ein eigenständiges Gebiet und je nach Indikation müssen sehr unterschiedliche Lasersysteme eingesetzt werden. Aber man darf die Lasermedizin auch nicht isoliert sehen, sondern immer in Kombination mit den vielen anderen hautärztlichen Möglichkeiten. Entscheidend für das bestmögliche Ergebnis ist der Entwurf eines individuellen Behandlungskonzeptes für jeden einzelnen Patienten.

Unsere Haut spielt eine Schlüsselrolle für unser gesamtes Wohlbefinden und für unsere physische Attraktivität - von Kopf bis Fuss. Wenn Frauen kritisch in den Spiegel blicken, wollen sie nicht nur ein frisches, strahlendes Gesicht sehen. Gesunde und glatte Beine, ein straffen Bindegewebe und ein schönes Dekollete gehören zum eigenen Gesamt(wunsch)bild. Nun ist der Mensch ein sich wandelndes Wesen im Laufe der Lebenszeit. Das Bild ändert sich naturgemäß.

Mit den mannigfaltigen Verfahren in der Dermatologie, Phlebologie, Allergologie, Umwelt- und Anti-Aging-Medizin haben wir ein facettenreiches Spektrum in der Hand, um die biologische-genetische Alterung und die vorzeitige Lichtalterung zu beeinflussen und teilweise aufzuhalten.



Alle aktuellen Maßnahmen der kosmetischen Dermatologie werden in der Praxisklinik und in dem angeschlossenen Institut für aesthetische Dermatologie, Anti-Aging Medizin angeboten:

Manuelle Akne Therapie

Hautphysiologische Messungen

  • Zur Bestimmung des Hautfeuchtigkeitsgehaltes – Corneometrie
  • Photometrische Messung des Fettgehaltes der Haut – Sebumetrie
  • Prüfung der Rauhigkeit der Haut


Verjüngung der Hautoberfläche mit mechanischen-physikalischen Verfahren

  • wie Mikrodermabrasion (siliciumkristallhaltig)
  • Micro-Nadel-Therapie
  • Silkpeel (feuchte Dermabrasion) ausführliche Besprechung dieser Behandlungsmethoden erfolgt in einem Beratungsgespräch in der Praxisklinik.


Zertifikate

Zusätzliche Qualifikationen/Bestätigungen der Deutschen Dermatologische Akademie




Zusätzlicher Qualifikationsnachweis der Anti-Aging-Akademie


Zertifikat: Face Composition (Kombinationstherapien für das Gesicht)



Zertifikat: Injektions-Lipolyse (erweiterter Kurs für erfahrene Anwender)



Zertifikat: LipoPower Kur